Vermisste Hunde

Diese Hunde haben sich verirrt und wollen wieder nach Hause:

Astha

Pharo

Mokka

Mokka

Kito

Pavel


Vermisste Hunde

Diese Hunde werden zur Zeit vermisst:


Bilder bitte zum vergrößern 1x anklicken


Astha Astha

Astha

Im Januar 2014 wurde die Hündin Astha in Gerinswalde, Sachsen-Anhalt gestohlen! Wir erweitern nun den Suchradius drastisch und haben einen Finderlohn in Höhe von 500 € ausgesetzt! Sollten Sie Astha gesehen haben setzen sie sich bitte, bitte! mit uns oder Tasso in Verbindung!! auch die weitere Verbreitung unseres Aufrufes wäre eine irrsinnig große Hilfe!!!

Es kann doch nicht sein, das ein Hund spurlos verschwindet!!!

Hinweise bitte an:
Tasso unter der Rufnummer:
06190 - 937300


Zurück zum Seitenanfang

Stand: 14.06.2014

Pharo Pharo

Pharo

Pharoh war kurzzeitig im ihm bekannten Garten am Ferienort (man fährt mehrfach im Jahr dorthin). Sowohl die häusliche Ferienumgebung als auch das Umfeld sind Pharoh seit Jahren bekannt. Kurz vor dem Gewitter am Pfingstsonntag muss Pharoh aus dem eigentlich ausbruchsicheren Garten geflüchtet sein. Ein Nachbar, der sich nun in Urlaub befindet, hat ihn in seinem Garten gesehen, was den Eigentümerinnen erst 4 Stunden später mitgeteilt wurde. Der Nachbar habe Pharoh aus seinem Garten verscheucht.Pharoh hat panische Angst vor Gewittern und flüchtet dann einfach nur noch, heißt, er rennt und rennt! Pharoh ist ein schwarz-weißer Basenji-Mix (siehe Photos), ca. 50cm hoch, 17kg schwer, 7,5 Jahre alt und seit 6 Jahren bei seinen Eigentümerinnen. Pharoh ist ein misstrauischer Hund, jedoch unter "normalen" Bedingungen nicht als ängstlich zu bezeichnen. Nur eben bei Gewitter!

Die örtlichen behördlichen Stellen sowie Tasso usw. sind informiert.
Bitte die Suchmeldung großräumig im Bereich Bremervörde sowie mindestens 100km im Umkreis davon verteilen. Es steht zu befürchten, dass Pharoh aufgrund der ungünstigen Wetterbedingungen immer weiter flüchtet und somit die "normalen" Plakataktionen usw. nicht ausreichen könnten. Aufgrund der ungünstigen Wetterbedingungen ist es Pharoh kaum möglich, auf seiner eigenen Spur zurück zu finden.

Entlaufort: Bremervörde
Entlauftag: 08.06.2014
Pharo ist gechippt

Hinweise bitte an:
Ansprechpartner: Antje und Katja Uebach
Tel: 0171-71 48 730 oder 0151 - 14 18 13 77
Email:antje.uebach@arcor.de


Zurück zum Seitenanfang

Stand: 12.06.2014

Mokka Mokka

Mokka

Unsere Hündin Mokka ist seit dem 9.7.2013 früh in Bremen verschwunden. Sie hat sich vermutlich erschrocken und ist über den Zaun gesprungen und panisch weggerannt. Sie ist ca. 50cm groß, schmal und geht nicht unbedingt auf Menschen zu. Außerdem ist sie braun-beige und hat nur ein Lederband mit ein paar Bernsteinen um.

Sie ist gechipt bei TASSO gemeldet und verträgt sich super mit anderen Hunden-darum hoffen wir, dass jemand sie so ggf. mitnehmen konnte.

Wer Mokka sieht bitte sofort melden; ihr Frauchen ist verzweifelt, da sie auch nur zu Besuch in Bremen ist:
Tel. 0176 - 931 146 67


Zurück zum Seitenanfang

Stand: 16.07.2013

Kito

Kito

Seit dem 31.12.2011 vermissen wir unseren Hund "Kito", entlaufen in 26655 Westerstede-Tarbarg. Es handelt sich um einen Deutschen Schäferhund-Mix (Farbe schwarz-sand). Er ist 4 Jahre alt, gechippt und bei TASSO e.V. registriert.

Wer ihn gesehen hat oder uns weiterhelfen kann, melde sich bitte bei TASSO e.V. mit Bezug auf die Suchmeldung Nummer 38.100

24-Stunden-Notruf-Hotline von TASSO e.V.:
Tel. 06190 - 937 300


Zurück zum Seitenanfang

Pavel

Pavel

Pavel, ist zwischen 5 und 7 Jahre alt, ein schwarzer Labrador-Mix mit weißem Fleck auf der Brust, weißen Füßen und einem angeknapperten linken Ohr. Er trägt ein schwarzes Halsband mit der Hamburger Steuernummer sowie der TASSO-Marke.

Er ist in Hamburg, hinter dem Thalia Theater, entlaufen. Es gibt vertrauenswürdige Hinweise vom 8.3.2011, dass er in Hambergen, Jantzenpark gesehen wurde.

Hinweise bitte an Alexander Pröpster:
Tel. 0163 - 740 09 00


Zurück zum Seitenanfang