Besuch beim Reiherschutz e.V.

Mitglieder des Tierschutzvereins OHZ e.V. erlebten  einen sehr netten und informativen Nachmittag bei dem Verein  Reiherschutz Niedersachsen e.V. in Schwanewede.

Reiher_002.jpg

 

Reiher_004.jpg

 

Heike und Jörg Teckel Hartmann zeigten uns alle Tiere wie z.B. die Jungreiher, die aus dem Nest gefallen sind, verletzt gefunden oder einfach zu schwach waren und dann von den Elterntieren nicht mehr versorgt wurden. Sie werden von Heike und Teckel Hartmann artgerecht betreut und aufgepäppelt  und danach, wenn sie flügge geworden sind, wieder ausgewildert.

Reiher_003.jpg

Bei Kaffee und Kuchen gab es nette Gespräche und die Mitglieder des TSV OHZ sind dann sehr zufrieden und um einiges Wissen reicher nach Hause gefahren.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.reiherschutz-niedersachsen.de